Blaufränkisch Classique

Der Frische

Der reinsortige Blaufränkisch zeigt sich als wahrer Pöckl: Kräftige Farbe, viel Frucht und präsente Tannine.

Die Blaufränkisch-Trauben lieben schwere Lehmböden. Nach der Lese ziehen sie für 11 Monate in gebrauchte Barrique-Fässer ein.

Blaufränkisch Classique 2017

Dunkles Rubingranat
In der Nase frisches Beerenkonfit, ein Hauch von Lakritze, reifes Cassis
Am Gaumen saftige rote Kirschen, mineralisch, rund, trinkanimierend

Trinkreife: 2018 – 2028

Seine Werte:
Alkohol: 13% Vol
Säure: 5,3 g/l
Restzucker: 1,1 g/l

Im ONLINE SHOP bestellen

Blaufränkisch Classique als Speisenbegleiter

Dieser Wein schmeckt ausgezeichnet zu Steaks, Gans, Rindschnitzel oder Chiligerichten. Er kann auch zu Hartkäse, wie Emmentaler, Bergkäse, Grana oder Parmesan gereicht werden.

 

Qualitätswein
Enthält Sulfite
Füllmenge: 0,75l

Pöckl Blaufränkisch Classique

Weinbeschreibungen